Sie können die neueste Java-Laufzeit von der Java-Website herunterladen und installieren – Kostenlose Java-Software herunterladen. Folgen Sie den Anweisungen unten, um die neueste Version von Java für Mac herunterzuladen und zu installieren. Wenn Java-Laufzeit nicht installiert ist, werden Sie beim ersten Start eines Adobe-Produkts zur Installation aufgefordert. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm im Dialogfeld Für die erforderliche Java-Benachrichtigung, um sie zu installieren. Beenden Sie alle Java-Anwendungen, bevor Sie dieses Update installieren. Beim Öffnen einer Adobe-Anwendung wird der Fehler “Sie müssen die ältere Java SE 6-Laufzeit installieren” angezeigt. Da aktuelle Adobe-Installationsprogramme und -Anwendungen vor diesen Änderungen von Apple erstellt wurden, geht die Adobe-Software davon aus, dass Java installiert ist. Adobe und Apple haben zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass Sie Java zur Betriebssysteminstallation installieren können. Oder es kann später installiert werden, bevor Sie Adobe-Anwendungen installieren. Wenn Sie eine Adobe-Anwendung starten, werden Sie zum Zeitpunkt der Laufzeit aufgefordert, Java zu installieren, wenn es noch nicht installiert ist. Wenn Sie Java nicht installieren, bevor Sie eine Adobe-Anwendung ausführen, können Funktionen fehlen oder sich falsch verhalten. Wenn Probleme auftreten, installieren Sie Java, um die Probleme zu beheben.

Adobe empfiehlt IT-Organisationen, Java vorzuinstallieren (oder sicherzustellen, dass Java über ihre Firewalls/Sicherheit installiert werden kann), um Konflikte mit Adobe-Anwendungen zu vermeiden. Wenn die Java-Laufzeit nicht installiert ist, sind einige bekanntermaßen auftretende Probleme – Siehe support.apple.com/kb/HT6133 weitere Informationen zu diesem Update. Dieses Paket ist ausschließlich für die Unterstützung von Legacy-Software gedacht und installiert die gleiche veraltete Version von Java 6, die in den Versionen 2015-001, 2014-001 und 2013-005 enthalten ist. Unter Mac OS 10.10 (Yosemite) erhalten Sie beim Starten eines Adobe-Produkts möglicherweise eine Warnung: “Die Anwendung wurde verschoben und ihr Pfad wurde geändert…”. Sie sollten nun in der Lage sein, Java-abhängige Websites, Anwendungen und Ressourcen auf Ihrem Computer und online zu verwenden. Wenn weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich an das IT-Hilfecenter. Klicken Sie auf Jetzt reparieren oder aktualisieren, um den Speicherort zu aktualisieren und das Problem zu beheben. Wenn Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden, geben Sie Ihr Systemkennwort ein, um es auszufüllen. Java, eine Laufzeitumgebung, die “hinter den Kulissen” funktioniert, damit Sie viele Websites, Onlinedienste und Anwendungen verwenden können, ist nicht mehr mit Macintosh-Betriebssystemen integriert. Apples Software-Update vom Oktober 2012 entfernt das Java-Plugin aus allen Webbrowsern.

Nach den jüngsten Sicherheitslücken mit Java empfehlen wir Mac OS X-Benutzern, ihre Java-Version zu überprüfen und auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Java nicht installiert ist, empfehlen wir Ihnen, die Installation zu verschieben, bis dies unbedingt erforderlich ist.

In Senza categoria. Bookmark the permalink.